Herzlich Willkommen 

auf der Internetseite der katholischen

Kindertagesstätte St. Nikolaus in

Neuhofen



 ACHTUNG!
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und dem Beschluss des Landes
bleibt die kath. Kita St. Nikolaus ab Montag, 16.03.2020 bis auf weiteres geschlossen.
Nähere Infos folgen!


Infos zur Notbetreuung:

Die vorübergehende Schließung der Kindertagesstätten stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Viel Organisatorisches ist zu bewältigen, neue Strukturen müssen gefunden werden. Dennoch ist es eine sinnvolle und wichtige Maßnahme um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und somit letztendlich zu unser aller Schutz.

Im ersten Schritt gilt es für alle Familien die Betreuung ihrer Kinder zunächst im häuslichen Bereich zu organisieren. Sollte dies nicht möglich sein, wird für Familien, die systemrelevante Berufe ausüben, nach Absprache eine Notfallbetreuung in den Kindertagesstätten angeboten.

 

Eine Notbetreuung erfolgt in der Kita, in der das Kind zurzeit betreut wird.

Die Aufnahme in eine Notgruppe kann nur erfolgen, wenn  

  • keine Betreuung im familiären oder privaten Umfeld gewährleistet ist und 

  • Sie einer der unten aufgeführten Berufsgruppen angehören

    - Bedienstete der Polizei,

    - Bedienstete des Justiz- und Maßregelvollzugs

    - Angehörige der Berufsfeuerwehren

    - Bedienstete von Rettungsdiensten

    - Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerkes und des Katastrophenschutzes

    - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in medizinischen und pflegerischen Berufen arbeiten

    - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Energie- und Wasserversorgung und Entsorgung

    - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ernährungsversorgung

    - Lehrerinnen und Lehrer

    - Erzieherinnen und Erzieher

Diese Ausnahme der Notbetreuung gilt nicht, wenn ihr Kind

  • Krankheitssymptome aufweist

  • in Kontakt zu infizierten Personen steht oder seit dem Kontakt mit infizierten Personen noch nicht 14 Tage vergangen sind

  • sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben und noch keine 14 Tage seit der Rückkehr vergangen sind

Wir bitten alle Eltern, verantwortungsvoll von diesem Angebot Gebrauch zu machen und die Kinderbetreuung vorrangig zu Hause sicherzustellen. Es geht darum, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und dafür die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu beschränken. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kita-Leitung der Einrichtung.


Falls die Kita telefonisch nicht erreichbar ist schreiben Sie bitte eine Mail. Diese kann von überall bearbeitet werden.

 


 

"Nimm ein Kind an die Hand und lass Dich von ihm führen, betrachte die Steine, die es aufhebt, lausche und höre aufmerksam zu, was es Dir erzählt...  und es wird Dich in eine Welt entführen, die Du schon längst vergessen hast."   

(Werner Bethmann)